Solar Lodge

 

Im Rahmen unserer Arbeit auf dem Feld „Corporate Responsibility“ bieten wir seit 2018 ein konkretes CR-Projekt:

Wazzaj – so der Name –  geht das Thema Migration von der Wurzel her an: der Landflucht in Afrika. Maßgabe unserer Arbeit ist es, die Lebensqualität der Menschen auf dem Lande nachhaltig zu verbessern und für höheres Einkommen, bessere Gesundheit, Bildung, Gleichberechtigung sowie den Anschluss an die technische Entwicklung zu sorgen. Dazu wurde die  „Solar Lodge“ von Wazzaj entwickelt.

Verantwortungsvolle Unternehmen in Deutschland sind hier gefragt, denn die gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Bedingungen in Deutschland und Europa werden spürbar von Fragen der Migration beeinflusst. Die Wirtschaft hat sich ihrer Verantwortung für diese Entwicklungen aber bislang nur zögerlich gestellt. Es ist höchste Zeit, sich nicht nur an einem Diskurs zur Migrationsproblematik zu beteiligen, sondern realistische Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen und zu implementieren.

 

Häufige Fragen zum Projekt ‚Solar Lodge‘:

 

 

Präsentation „Wazzaj – Das Projekt“

Download (ca. 17 MB)

 

Präsentation „Wazzaj – Nutzen für Unternehmen“

Download (ca. 8 MB)